Kallinchen

natürlich schön

  • 37510019.jpg
  • DSC03604.jpg
  • DSC03608.jpg
  • DSC06531.jpg
  • DSCF3640.jpg
  • IMG_2609.JPG
  • IMG_2620.JPG
  • IMG_2768.jpg
  • IMG_3068.jpg
  • IMG_3329.jpg
  • IMG_3342.jpg
  • IMG_3351.jpg
  • IMG_3364.jpg
  • IMG_3367.jpg
  • IMG_3377.jpg
  • IMG_3386.jpg
  • P1010003.jpg

IMG 6671 KopieIMG 6689 Kopie

Zum 7. Mal in der Walpurgisnacht in Kallinchen die bösen Geister vertrieben

Es ist schon Tradition, dass sich in Kallinchen am Vorabend des 1. Mai schaurig-schön verkleidete Hexen zur Walpurgisnacht treffen, um mit Tanz und einem großen, loderndem Feuer in dieser Nacht die bösen Geister zu vertreiben.  Bei dem vom Heimatverein Kallinchen e. V. organisierten Spektakel sausten die Besen und brausten die Hexen aus nah und fern wieder heran.  Eine große Besucherschar hatte sich um das Feuer versammelt, sah dem bunten Treiben der Hexen, die sogar eingeübte „Hexentänze“ vorführten, zu und ließen sich Leckeres vom Grill und Hexensuppe mit Hexenbrot gut munden. Dazu gab es natürlich auch Getränke für jedermann.  Die Walpurgisnacht in Kallinchen war wieder eine gelungene Veranstaltung. Herzlichen Dank an alle Helfer und Mitwirkenden.                       Der Heimatverein Kallinchen e. V.

Hier geht es zur Bildergalerie.