Hexenfest – Auf zu einer schaurig, schönen Nacht

Am Dienstag, den 30. April ist es wieder soweit. Kallinchener und Gäste treffen sich auf dem alten Sportpatz am Strandbad, um durch die Walpurgisnacht zu feiern und in den Mai zu tanzen. Große und kleine dämonenhafte Wesen werden sich wieder, bekleidet mit spitzen, schwarzen Hüten und schaurig schönen Kostümen zum Hexentanz einfinden und auf ihren Besen durch die Nacht um das Hexenfeuer tanzen. Alles Schlechte und Böse wird fortgefegt und ausgelassen die warme Jahreszeit zu begrüßt. Natürlich, alles von den „Hexen“ des Heimatvereins wie immer bestens organisiert, von der Feuerwehr wachsam beobachtet und umrahmt von zünftiger Musik, feurigen Speisen und höllischen Getränken.

=> Bilder aus alter HP müssen noch zugefügt werden

Teilen Sie diese Seite auf: